Skitour 2013

Skitour 2013

Skitour Oberwiesenthal 2013

Am Freitag, den 25.01.2013 um 5.19 Uhr trafen wir uns in Spandau am Bahnhof, (außer Lappi der musste ja verschlafen und trat die Fahrt zwei Stunden später alleine an) wo es weiter  nach Leipzig gehen sollte. Die 60 min sind auch rasch vergangen. Nun ging es nach Chemnitz und von da aus nach Cranzahl. Von Cranzahl ging es mit der Schmalspurbahn nach Oberwiesenthal. Nach gut 90 min hatten wir das auch hinter uns gebracht und waren endlich am Ziel. Da die Zimmer erst um 14 Uhr frei waren mussten wir uns alle in einem Zimmer umziehen. Nun mussten wir uns nur noch unsere Skier abholen und dann ab auf die Piste. Nach kleinen Schwierigkeiten (etwa 2 Stunden) mit unseren Skipass der nicht gültig war, schafften wir es endlich mit der Schwebebahn zum Fichtelberg zu fahren. Holger war der Erste, der sich aus unserer Gruppe hinlegte. Nach ein paar Abfahrten und Trinkpausen machten wir uns auf den Weg zum Abendbrot. Gestärkt ging es in Sabines Schirmbar, wo man den Abend mit ein paar Getränken zu Ende brachte. Am nächsten Morgen ging es ganz schnell zum Frühstück und ab auf die Piste. Zum besten Kaiserwetter konnte man leider nicht so viel fahren wie man sich das dachte. Die Schlangen an den Liften wurden immer länger und länger. So dass wir nach dem Mittagessen die Skier in dem Schrank stellten und einige in die Sauna gegangen sind und einige zum Schirm. Der Abend verlief dann recht ruhig bei ein paar Bier. Am 27.01. nach dem Frühstück und Auschecken, ging es dann wieder in Richtung Heimat.
Schlagwort war ieeeeeeeeeeeeee Punkt

 

Diese Ähnlichkeit